Seide Noffke

(c) Sephia Wohlrabe

Biographie

Seide Noffke ist am 12.12.2000 geboren und ist im zweiten Jahr Ihrer Schauspielausbildung am Max Reinhardt Seminar. Theatererfahrungen sammelte sie vor dem Studium viele in ihrer Kindheit und Jugendzeit z.B. zuletzt im Jugendclub der Thalia Gaußstraße Hamburg und während ihres Studiums zuletzt in der Diplominszenierung „das Schweigen“ von David Paschka, welches Anfang Juni beim Körberfestival in der Thalia Gaußstraße zusehen sein wird.

Mitwirkend bei

Frühlings Erwachen

Frank Wedekind (1864–1918)

Wedekinds gesellschaftskritisches Drama stellt eine Gruppe von Jugendlichen ins Zentrum, deren Auflehnungen gegen die rigiden Moralvorstellungen des prüden Bürgertums im ausklingenden 19. Jahrhundert tragisch scheitern. Frank Wedekind schrieb seine sogenannte Kindertragödie „Frühlings Erwachen“ 1890 im Alter von 26 Jahren. Es war sein erstes Buch und er ließ es auf eigene Kosten drucken.

Festspiele Reichenau Neuer Spielraum

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden